4. – 10. August 2024 in Telč (Teltsch)

Seit Sommer 2006 veranstalten wir jedes Jahr einen Intensivkurs in Tschechien. Im Jahr 2008 wählten wir zum ersten Mal die Stadt Telč als Veranstaltungsort aus (Foto oben) und sind ihm bis heute treu geblieben. Telč ist eine kleine, feine ”Märchenstadt” am Fuße der Mährisch-Böhmischen Höhe, von Seen umgeben. In der Nähe befinden sich attraktive Ausflugsziele wie Slavonice (Zlabings), Třebíč (Trebitsch) oder Jihlava (Iglau) bzw. das beliebte ”Böhmische Kanada”, wo die herrliche Landschaft zum Wandern und Radeln einlädt.

Auch das durchwegs positive Feedback der TeilnehmerInnen bestätigte uns, dass diese Stadt eine nahezu ideale Kombination aus barockem städtischem Ambiente, Kultur und tschechischer Gemütlichkeit bietet. Die Musikveranstaltung “Ferien in Telč” sorgt zusätzlich für gute Atmosphäre. Das Hotel Antoň stellt Kost und Logis zur Verfügung – der Unterricht findet teilweise im Universitätszentrum Telč statt.

Wir bieten den Sommerkurs auch in 2024 wieder in Telč an.

Anmeldeschluss: 30. Juni 2024

Konzept

Während der gesamten Kursdauer stehen Ihnen erfahrene LehrerInnen (Muttersprachler) zur Verfügung. Nach dem Vormittagsunterricht können Sie die frisch gelernten Sprachfähigkeiten nachmittags praktisch ausprobieren. Hierbei ist dann Zeit für sportliche Aktivitäten und Ausflüge – in der Gruppe oder auch alleine. Im Abendunterricht wiederholen wir das Gelernte in lockerer und gemütlicher Atmosphäre, feilen an der Aussprache, schauen uns tschechische Filme an, singen Lieder usw.

Das Sprachniveau, die Lernmotivation, Herkunft und Alter der angemeldeten TeilnehmerInnen ist jedes Jahr vielfältig. Die Gruppengröße ist dieses Jahr auf 35 TeilnehmerInnen beschränkt, die dann entsprechend ihrer Vorkenntnisse in fünf kleine Lerngruppen eingeteilt werden. Alle TeilnehmerInnen bekommen am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung und können ihre Sprachfortschritte mit einem Test messen.

Zielgruppe: Interessenten mit elementaren Vorkenntnissen bis zu sehr Fortgeschrittenen (Eine Einsteiger-Gruppe wird in Třebíč angeboten: 22.-28. Juli 2024, Intensivkurs Tschechisch mit Herrn Dr. Tomáš Pospíšil.)

Ziel des Unterrichts: Konversation, Verbesserung von allen kommunikativen Sprachfertigkeiten

Der Kurs ist als Bildungsveranstaltung für Bildungsurlaub in Thüringen anerkannt. Auch in weiteren Bundesländern kann ein Antrag gestellt werden, fragen Sie bitte nach.

Organisatorisches

Die Kurspauschale beträgt 395 EUR und umfasst:

  • 34 Unterrichtseinheiten (Mo-Fr 6 Einheiten / Tag, Sa 4 Einheiten)
  • 10 St. Abendprogramm
  • Organisiertes Nachmittagsprogramm (Besichtigung von Telč, Wanderung/Spaziergang in der Umgebung, einen Ausflug inkl. Bus, Eintritt und Abendessen)
  • Arbeitspapiere, Kopien, exkl. Lehrbuch (Die Lehrbücher werden jedes Jahr passend zu der Zusammensetzung der Teilnehmenden gewählt und rechtzeitig vor dem Kurs bekannt gegeben. Sollten Sie dann das bestimmte Lehrbuch noch nicht besitzen, wird es in Abstimmung mit Ihnen bestellt und zu Beginn des Kurses zur Verfügung gestellt.).
  • Unterricht in kleinen Gruppen (max. 8 TeilnehmerInnen).
  • Unterricht mit muttersprachigen LektorInnen.

Die Unterkunft im Hotel Antoň kann je nach Wunsch und Verfügbarkeit in unserem Anmeldeformular gebucht werden. Es stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung.
Einzelzimmer***       9.500 CZK (~ 395 EUR)
Doppelzimmer***     6.500 CZK (~ 270 EUR)
Einzelzimmer***+     10.700 CZK (~ 445 EUR)
Doppelzimmer***+   8.300 CZK (~ 345 EUR)

Die Übernachtungskosten können dann direkt an der Rezeption des Hotels Antoň in tschechischen Kronen oder in Euro (nach dem aktuellen Wechselkurs umgerechnet) bezahlt werden. Die Übernachtungskosten enthalten:

  • 6 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet.
  • 4x Abendessen (Zum Abendessen gibt es eine Auswahl aus zwei Gerichten, eins davon ist vegetarisch. Nach Rücksprache nimmt das Hotel Rücksicht auf Unverträglichkeiten, z.B. Zöliakie.).
  • 6x Kaffeepause nach der ersten Unterrichtseinheit.

Nach dem Anmeldeschluss bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung und Wegbeschreibung zugeschickt.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Reise nach Tschechien mindestens einen gültigen Personalausweis benötigen.

Anmeldung

Das Anmeldeformular können Sie hier als Pdf-Datei herunterladen Anmeldung 2024.
Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 150 EUR fällig, die im Falle eines Rücktritts zu einem Zeitpunkt nach dem offiziellen Anmeldeschluss einbehalten wird.