Main menu:

Herzlich Willkommen - Srdečně vítejte!

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, eine slawische Sprache zu erlernen?

Warum Tschechisch?

Die slawischen Sprachen sind z.T. enger miteinander verwandt als die romanischen (Französisch, Italienisch, Spanisch,…). Lernen Sie Tschechisch, und Sie werden sich problemlos mit Slowaken verständigen können! Auch andere Sprachen wie Polnisch, Russisch, Slowenisch oder Kroatisch werden Ihnen plötzlich vertraut vorkommen.

Über tausend Jahre gemeinsame Geschichte verbinden die deutschsprachigen und böhmischen Länder. Nach der überwundenen Teilung Europas und dem Beitritt Tschechiens zur Europäischen Union wird das nahe Nachbarland zu einem wichtigen Wirtschaftspartner. Und dass man dort hervorragend Urlaub machen kann (Prag, Karlsbad, Olmütz, …), wird auch in Westdeutschland und Österreich wieder zunehmend entdeckt.

Aktiv und flexibel Tschechisch lernen

Tschechisch lernen und dabei Land und Leute kennen lernen — unsere Intensivkurse finden direkt in Tschechien statt, weil wir wissen, dass der interkulturelle Austausch zum Erlernen einer Sprache wichtig ist.

Bei uns lernen Sie nach der kommunikativen Methode mit interkulturellem Ansatz — Schwerpunkt der Kurse liegt auf dem Sprechen, aber auch andere Fertigkeiten wie Hör- und Leseverstehen sowie Schreiben werden aktiv eingeübt. Außerdem werden die Lerner bewusst für die Nuancen in den deutsch-tschechischen Kulturunterschieden sensibilisiert.

Unsere Kurse richten sich ganz nach Ihren Wünschen. Das Sprachniveau passen wir dem individuellen Kenntnisstand der einzelnen Teilnehmer an. Sollte Ihnen Termin oder Ort der ausgeschriebenen Kurse nicht passen, organisieren wir gerne ähnlich gestaltete Kurse für Ihre Organisation/Firma. Nehmen sie einfach mit uns Kontakt auf.

Wohnen Sie im Raum München? Dann können Sie bei uns auch direkt Einzel- oder Gruppenunterricht vereinbaren.

Aktuell

Neue Gruppenkurse in München ab September 2016

Konversationstraining in München, 22.-23. Oktober 2016